Besuch in der Stadtbibliothek Aalen

Mit ihrer Klassenlehrerin besuchte die Klasse 7b am 14.11.2017 die Stadtbibliothek in Aalen.

Ziel dabei war es, die Bücherwelt zu erkunden und mit Frau Richter, einer Mitarbeiterin der Bibliothek, über eine mögliche Klassenbücherei und einen öffentlichen Bücherschrank für unsere Schule zu diskutieren.

Die Schülerinnen und Schüler durften zunächst einmal ein Quiz bearbeiten. Dabei ging es darum, sich in der Bibliothek zurechtzufinden und gezielt Fragen zu bestimmten Büchern zu beantworten. Gemeinsam mit Frau Richter machte sich die Klasse 7b daraufhin in einer gemütlichen Leseecke Gedanken über die Realisierung einer Klassenbücherei und eines öffentlichen Bücherschranks für die Schule.

Dabei kamen sehr viele Fragen auf und es wurde allen klar, dass die Umsetzung dieser Ideen keineswegs leicht sein wird. Die Klasse 7b möchte diese Herausforderung annehmen und mit einer ersten Unterstützung der Stadtbibliothek, die Medienkisten für die Klassenbücherei zur Verfügung stellt, die Ideen Schritt für Schritt umsetzen.

An dieser Stelle möchten wir Frau Richter und der Leitung der Stadtbibliothek Aalen danken, die den Schülerinnen und Schülern der Klasse 7b den Besuch auch außerhalb der Öffnungszeiten ermöglichte und die Klassenbücherei der Klasse 7b mit Medienkisten bereichert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar