Was willst du später werden?

Diese Frage müssen sich viele Schüler*innen der neunten Klasse anhören. Deshalb versucht die RSG durch möglichst vielfältige Angebote den Schüler*innen Einblick in unterschiedliche Berufe zu geben. Durch die individuelle Berufsberatung werden den Schüler*innen unterschiedliche Wege aufgezeigt, wie es nach der Schule weitergehen kann.

Eines dieser Angebote ist der Besuch der beruflichen Gymnasien in Aalen. Die Schüler*innen lernen die verschiedenen Profile der Gymnasien kennen und können im Kontakt mit Schüler*innen mehr über das Schulleben und die Anforderungen auf einem Gymnasium erfahren.

Neben Vorträgen und interessanten Gesprächen gab es aber beim Eintauchen in den Unterricht der ganz anderen Profilfächer an einem beruflichen Gymnasium viel selbst zu entdecken.

A. Riedel

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar